Bei dem Smart Garden Controller handelt es sich um ein WiFi Gerät. WiFi Geräte haben im Gegensatz zu Bluetooth Geräten eine bessere Reichweite und brauchen zum Anschluss ans Internet kein zusätzliches Gateway da sie sich direkt an vorhandenen WLAN Routern anmelden können.

Allerdings sind WiFi Geräte aufgrund des Strombedarfs nicht für dauerhafte Sende- und Empfangsbereitschaft mit Batterien geeignet.

Unser Smart Garden Controller verfügt über verschiedene ausgeklügelte Stromsparfunktionen und mehrere intelligente Schlaf Modi.

Diese ermöglichen uns je nach gewünschtem Power Save Modus eine Betriebsdauer zwischen 7 und 15 Monaten mit nur 2 AA Batterien!

Das Gerät wacht automatisch zu den gewünschten Bewässerungszeiten auf und schläft dann bis zur geplanten Abschaltzeit wieder ein. Der Stromverbrauch beträgt dann lediglich 35µA.

Aktuelle Messdaten und Geräteinformationen werden in regelmäßigen Abständen zur Cloud übertragen und eventuell geänderte Einstellungen und Nachrichten an das Gerät werden aus der Cloud übernommen.

Befindet sich das Gerät im Power Save Modus, so muss es zur direkten Steuerung per APP zunächst per Tastendruck aktiviert werden. Da sich der Smart Garden Controller selbständig, intelligent und vorausschauend um Ihren Garten kümmert ein eher seltener Fall.

Für Demo Zwecke lässt sich das Gerät aber zeitbegrenzt in den Power On Modus umschalten.

Alternativ steht auch eine Version mit einer externen Stromversorgung zur Verfügung. Diese läuft immer im Power On Modus und die Batterien dienen als Notstromversorgung. Dies garantiert das zuverlässige Abschalten der Bewässerung selbst bei einem Stromausfall.